Weiterbildung Theater- und Musikmanagement
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Jahrgang 2019

Bell, Brian

Brian Bell

Schauspiel- und Deutschstudium an der University of North Texas, USA

2006 – 2012 freier Schauspieler und Regisseur in den USA, u.a. Adventure Stage Chicago und Theater at Monmouth)

2013 – 2015 Persönlicher Assistent des Generalintendanten und Regieassistent am Deutschen Nationaltheater Weimar

Seit 2015 freier Regisseur u.a. am Deutschen Nationaltheater Weimar, Staatstheater Meiningen, Stadttheater Ingolstadt, Schauspiel Chemnitz und in der Berliner Freien Szene

Bösch, David

David Bösch

Studium der Theaterregie an der Hochschule für Musik und Theater Zürich

Seit 2004 freier Regisseur u.a. in Wien, München, Berlin, Hamburg, London und Frankfurt

2013 – 2016 Hausregisseur am Burgtheater Wien

2013 – 2017 Lehrtätigkeiten am Max Reinhardt-Seminar Wien, Hochschule für Musik und Theater Frankfurt, Otto Falckenberg Schule München, Mozarteum Salzburg

Frane, Andreas

Andreas Frane

Studium der englischen Philologie / Amerikanistik und Theaterwissenschaft an der Friedrich Alexander Universität Erlangen

Seit 2012 Chefdramaturg und Stellvertreter des Intendanten am Theater Heilbronn

2019 Kurator des Festivals Science & Theatre für das Theater Heilbronn und die experimenta Heilbronn

Großgasteiger, Astrid

Astrid Großgasteiger

Studium der Theaterwissenschaft, Ethnologie und Pädagogik an der LMU München

Ab 2009 Regieassistentin, ab 2011 Hausregisseurin, ab 2013 Künstlerische Leiterin der Sparte Junges Land am Salzburger Landestheater

Seit 2016 Künstlerische Leitung des Jungen Theaters im Werftpark, Theater Kiel

Gruber, Jonas

Jonas Gruber

http://www.jonasgruber.de

Schauspielstudium an der Otto Falckenberg Schule München

Festengagements am Düsseldorfer Schauspielhaus, Schauspiel Bonn, Theater Konstanz

Gastengagements am Schauspiel Köln, Schauspielhaus Bochum, Schauspiel Essen, Staatstheater Darmstadt, Theater Heidelberg u.a.m.

Film und Fernsehen für „Tatort“, „Unsere Mütter, unsere Väter“, „Der Bestatter“, „Alarm für Cobra 11“, „Club der roten Bänder“ u.a.m.

Hartnagel, Nick

Nick Hartnagel

Studium der Schauspielregie an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin

Freier Regisseur u.a. am Schauspiel Hannover, Nationaltheater Mannheim, Theater Heidelberg, Theaterhaus Jena

Hennicke, Jonas

Jonas Hennicke

Lehramtsstudium Deutsche Philologie und Geschichte an der Georg-August-Universität Göttingen

Assistent am Deutschen Theater Berlin, DNT Weimar und Centraltheater Leipzig

Seit 2014 Schauspieldramaturg am Oldenburgischen Staatstheater, 2017 Projektleiter Interimsspielstätte Theaterhafen, seit 2018 Leitender Dramaturg

Herrmann, Adrian

Adrian Herrmann

Studium der Dramaturgie, Neueren deutschen Literatur und Philosophie an der Theaterakademie August Everding und Ludwig-Maximilians-Universität in München

2013 – 2016 zunächst Dramaturgieassistent, später Dramaturg am Theater Konstanz, ab 2015 Abteilungsleitung

Seit 2016 stellvertretender Studiengangsleiter für Dramaturgie an der Theaterakademie August Everding München

Weitere Arbeiten und Tätigkeiten als freier Dramaturg, Workshopleiter und Jurymitglied der LH München für Freies Theater

Karayar, Koray

Koray Karayar

Studium der Wirtschaftsinformatik an der Technischen Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig

Seit 1999 beschäftigt bei der Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Seit 2011 verantwortlich für das Strategische Controlling und die Organisationsentwicklung

Koch, Heide

Heide Koch

Studium der Romanistik und Geschichte an der Universität Würzburg

Berufliche Stationen: Saarländisches Staatstheater Saarbrücken, Nationaltheater Mannheim, Musiktheater im Revier Gelsenkirchen, Theater und Philharmonie Essen

2009 – 2017 Leiterin Marketing / Kommunikation an der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf Duisburg

Seit 2018 Persönliche Referentin und seit 2019 Stellvertreterin des Intendanten der Bühnen und Orchester der Stadt Bielefeld

Kohlmeier, Anna

Anna Kohlmeier

Studium der Interkulturellen Wissenskommunikation, Lusitanistik und Kunstgeschichte (M.A.)

2011 – 2012 Referentin der Intendantin Annegret Hahn am Thalia Theater Halle

2012 – 2014 Referentin für Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing an der Theater, Oper und Orchester GmbH in Halle/Saale

Seit 2014 Teil des Teams im Künstlerischen Betriebsbüro am Schauspiel Köln

Priebe, Maik

Maik Priebe

Regiestudium an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch

Freier Regisseur u.a. am Staatstheater Kassel, Theater Augsburg, Staatstheater Nürnberg, Deutschen Theater Göttingen, Deutschen Nationaltheater Weimar

Lehraufträge u.a. an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig, Hochschule für Musik und Theater Rostock, Universität der Künste Berlin

Kurt-Hübner-Regiepreis, Akademie Darstellende Künste 2008 / Teilnahme am Forum Junger Bühnenangehöriger Berliner Theatertreffen 2004

Rößiger, Friedrich

Friedrich Rößiger

Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelsohn-Bartholdy

2009 – 2018 Schauspielengagement an der Neuen Bühne Senftenberg

Ab 2018 Teamleiter Marketing und Kommunikation an der Neuen Bühne Senftenberg

Scheller, Anke

Anke Scheller

Studium der Soziologie und Psychologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

2007 - 2013 Programmleitung der Thüringer Literatur- und Autorentage

2014 - 2019 Leiterin für Kommunikation, Marketing und Vermittlung für das Kunstfest Weimar am Deutschen Nationaltheater Weimar

Seit Spielzeit 2019/2020 Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Theater und Orchester Heidelberg

Schmitz, Roman

Roman Schmitz

Studium der Soziologie, Politikwissenschaft und Medienwissenschaft an der Universität Trier sowie Studium der Angewandten Theaterwissenschaft an der Justus-Liebig Universität Gießen

Während der Studienzeit zahlreiche künstlerische Arbeiten als Regisseur, sowie Tätigkeiten als Kurator in Häusern der Freien Szene, Stadttheatern und Museen

2014 – 2017 Referent des Intendanten Karsten Wiegand am Staatstheater Darmstadt

2016-19 Künstlerischer Leiter der Kammerspiele des Staatstheaters Darmstadt

Schneiderbauer, Nicole

Nicole Schneiderbauer

Studium der Dramaturgie an der Theaterakademie August Everding und Ludwig-Maximilians-Universität in München

2012-2017 freie Regisseurin an verschiedenen Theatern und in der freien Szene, wo eine Vielzahl an Projekten in Zusammenarbeit mit Isabelle Barth als Künstlerinnenduo barth&schneider entstanden sind

Seit 2017 Hausregisseurin, Mitglied der Künstlerischen Leitung Schauspiel, Kuratorin Plan A und Ansprechpartnerin für die Freie Szene am Staatstheater Augsburg

Syha, Ulrike

Ulrike Syha

Studium der Dramaturgie an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig

Seit 2002 freie Theaterautorin und Übersetzerin von Dramatik

Seit 2012 Leitung und Organisation diverser Workshops und Theaterprojekte im Ausland, u.a. in China, Sri Lanka, Slowenien und den USA

2012 -2019 Koordinatorin des europäischen Theater- und Übersetzungs-Netzwerks Eurodram

Werner, Judith

Judith Werner

Promotion in Allgemeiner Literaturwissenschaft (Thema: Antisemitismus in Martin Heideggers Philosophie), Universität Regensburg

Magister-Abschlüsse in Philosophie / Politikwissenschaft sowie Germanistik /Romanistik / Interkulturelle Studien an den Universitäten Regensburg & Verona

2011 – 2017 Arbeiten als Redakteurin, Projektkoordinatorin, freie Journalistin und Kulturbloggerin; seit 2017 Dramaturgin am Stadttheater Ingolstadt

Seit 2018 Stellvertretende Intendantin und Chefdramaturgin am Stadttheater Ingolstadt